2000

History 2000

2000

30. Firmenjubiläum und Mercedes-Benz-Motoren für die Maschinen

Ponsses 30. Firmenjubiläum wird an Bord der Viking Cinderella gefeiert und die Gäste werden mit der Einführung einer völlig neuen Produktfamilie mit Mercedes-Benz-Motoren überrascht.

 

 

 

Die aktuellste Neuheit in der Produktfamilie ist der Harvester Beaver. Zur selben Zeit wird OptiControl, ein Digitalsteuerungssystem auf der Basis von Ponsses eigener Entwicklungsarbeit, auf den Markt gebracht.

Einzelhändler beginnen ihre Arbeit in Kanada, ALPA (New Brunswick) und Lacroix (Quebec).

History 2001

2001

Einari Vidgrén wird mit der goldenen Ehrenmedaille ausgezeichnet

Der finnische Forstverband verleiht Einari Vidgrén die Goldmedaille für seine außergewöhnliche und langjährige Arbeit für die finnische Forstindustrie.

Der finnische Forstverband begründet die Verleihung folgendermaßen: "Einari Vidgrén wird der Preis für seine einzigartige Arbeit als Unternehmer verliehen, dank der ein führender Hersteller von Forstmaschinen in Finnland gegründet wurde. Als Einari Vidgrén feststellte, dass die auf dem Markt befindlichen Maschinen nicht seinen Ansprüchen genügten, beschloss er, seine eigenen Maschinen zu bauen."

History 2002

2002

Der BuffaloDual wird in Liperi präsentiert.

Eine neue Maschine, der BuffaloDual, wird in Pärnävaara, Liperi, präsentiert. 

ReadyQuip wird Einzelhändler

Einzelhandelsvertrag mit ReadyQuip Equipment in Ontario, Kanada.

History 2003

2003

Neue Produktreihe

Ponsse erhält einen Ehrenpreis beim Designwettbewerb Fennia Prize 2003.

 

 

 

 

 

Die anlässlich des 60. Geburtstags von Einari Vidgrén veranstaltete Ponsse Road Show fährt im Frühjahr 10 Orte in ganz Finnland an.

Die 3000. von Ponsse hergestellte Forstmaschine wird im März an Kone-Korpi Oy in Tolosenmäki, Kitee geliefert.

 

 

Die neue Produktreihe für 2004 wird im November in Aittokoski, Sonkajärvi vorgestellt.  In Verbindung mit der neuen Produktreihe führt PONSSE Remote Service, die erste Fernserviceverbindung in der Forstmaschinenbranche, ein.

History 2004

2004

Finnische Präsidentin verleiht Ponsse einen Internationalisierungspreis

Tarja Halonen, die Präsidentin von Finnland, ehrt Ponsse für seine Leistungen in der internationalen Wirtschaft.

Gründung einer Tochtergesellschaft in Russland im Dezember

Es wird ein Händlervertrag mit Zeppelin Russland in Russland geschlossen.

Ponsse erwirbt Epec Oy

Ponsse wird Haupteigentümer von Epec Oy, einem in Seinäjoki ansässigen Hersteller von Maschinensteuerungssystemen.

Hydromec wird Einzelhändler

Händlervertrag mit Hydromec in der Region Quebec.

Ponsse Ladies

Der Club “Ponsse Ladies” wird gegründet. Die Bedeutung der Gattinnen der Forstmaschinenunternehmer in den Familienfirmen wird erkannt und diese Frauen werden über die "Ponsse Ladies" eingebunden. Die "Ponsse Ladies" beginnen im Jahr 2004 auf der Metko ihre Arbeit.

History 2005

2005

35-jähriges Jubiläum von Ponsse

Das 35-jährige Jubiläum von Ponsse wird in der Erweiterung des Werks in Vieremä mit 2.200 Gästen gefeiert.

Einari Vidgrén erhält den "Vuoden metsäteko"-Preis in Anerkennung seiner Verdienste für den Forstsektor.

Einari Vidgrén wird von der Nordea Bank und der Gesellschaft der finnischen Förster für die Einrichtung einer Stiftung, die die Anerkennung der mechanisierten Holzgewinnung steigert, und für seine Beteiligung bei der Einrichtung eines wissenschaftlichen Fonds geehrt.

Große Investitionen

 

Die Werkserweiterung einschließlich einer Versammlungshalle und eines Kundenservicezentrums wird fertig gestellt.

Die neuen Einrichtungen des Servicezentrums der Stadt Iisalmi werden fertig gestellt.

 

 

Erkki Tarvainen, der erste Angestellte von Einari Vidgrén, geht im Februar 2005 in Rente.

Ponsse Latin America wird im April in Brasilien gegründet.

Ponsse erwirbt 92 % der Anteile von Lako Oy.

Gründung der Einari-Vidgrén-Stiftung

Einari Vidgrén gründet im April eine Stiftung, die seinen Namen trägt.

Zweck der Stiftung ist es, die Unternehmen der Holzgewinnung bekannter und die Arbeit bei der mechanischen Holzgewinnung besonders für junge Menschen interessanter zu machen.

Neue Sponsorenverträge

Ponsse kündigt Sponsorenverträge mit dem Speerwerfer Tero Pitkämäki, dem Rallyefahrer Mikko Hirvonen und dem Hockeyteam KalPa an.

History 2006

2006

Leistungsstarke Maschinen für die internationalen Märkte

Händlervertrag mit Chadwick-BaRoss im US-Bundesstaat Maine.
Händlervertrag mit Babcock Africa in Südafrika.

Der neue Harvester Bear und der Forwarder Elephant werden auf der Messe Metko vorgestellt.

History 2007

2007

Internationale Road Show

 

Im Januar startet eine internationale Road Show in Einari Vidgréns Anwesen in Mäkelä in Vieremä.

 

 

 


Mehr als 700 Kunden werden zu einer Nachtvorstellung auf die erste Station der Tour eingeladen. Auf der Tour wird der neue Harvester PONSSE Bear in Schweden, Lettland, Deutschland, Österreich, Frankreich und Großbritannien vorgestellt. Die Tour endet Anfang Juni auf der Elmia-Messe in Jönköping, Schweden.

Zusammenarbeit mit der Moscow State University beginnt

Ponsse beginnt eine Kooperation mit der Moscow State Forest University. Ziel ist es, eine umfassende Ausbildung in der Kurzholzmethode in Zusammenarbeit mit der größten Forstuniversität in Russland anzubieten.

 

 

Ponsse möchte aktiv an der Entwicklung des Holzgeschäfts in Russland teilhaben und sieht die Moscow State University als wichtigen Akteur bei der Entwicklung und beim Aufbau der russischen Holzindustrie.

Tochterunternehmen in China

Im November gründet Ponsse ein Tochterunternehmen in China.

 

 

 

 

Das Unternehmen will sich besonders der Mechanisierung der Holzgewinnung in den Eucalyptusplantagen in Südchina widmen. Die Unternehmenszentrale befindet sich in Beihai.

Der PONSSE 10w

Ponsse führt im Oktober einen Forwarder mit 10 Rädern ein.

Ponsse beteiligt sich an der Entwicklung der Holzgewinnungstechnologie für weiche Torfböden durch das finnische Staatsforstunternehmen Metsähallitus und das finnische Institut für Waldforschung. Während des Projekts wird ein Maschinenprototyp entwickelt, der eine profitable und umweltfreundliche Holzgewinnung auf Böden mit geringer Tragfähigkeit ermöglicht. Das Konzept basiert auf einer Forstmaschine mit 10 Rädern und fünf Achsen und einer unterstützenden Kettenlösung, die zusammen den Druck auf den Boden erheblich verringern.

History 2008

2008

Auftritt auf der FinnMetko

Die Messe FinnMetko zieht Anfang September fast 30.000 Besucher aus der Forstmaschinenbranche an.

 

 

 

 

 

 

Am Ponsse-Stand können die Besucher alte Bekannte treffen und Präsentationen der Maschinen sehen.

 

 

 

Über die Jahre ist der internationale Markt ein immer wichtigerer Teil der Messe geworden. In diesem Jahr besuchen Kunden aus Russland, Deutschland, Kanada und sogar Brasilien die Stände.

 

Phase der Rezession

Die globale Rezession und Finanzkrise belastet die Forstindustrie und die Forstmaschinenhersteller stark.

Infolge der schwächeren Nachfrage und der schlechteren Aussichten für Forstmaschinen muss Ponsse Plc im Oktober mit den Angestellten Verhandlungen wegen Arbeitszeitverkürzungen aufnehmen.

History 2009

2009

Einari Vidgrén erhält die Ehrendoktorwürde

Einari Vidgrén erhält den Titel eines Ehrendoktors der Technik im Fachbereich Technik der Universität Oulu.

Bei der Zeremonie aller Fakultäten der Universität Oulu am Samstag, dem 16. Mai 2009, werden insgesamt 20 Ehrendoktortitel verliehen.

Der Fox wird Mitglied der Ponsse-Familie von Harvestern

Auf der Ponsse Road Show werden der Harvester PONSSE Fox für weiches Gelände und das Harvesteraggregat PONSSE H6 vorgestellt.

Andere neue Produkte wie der Forwarder PONSSE Buffalo ADS und der Harvester PONSSE Ergo 8w werden ebenfalls bei einigen Stationen der Tour vorgestellt.