Die Sprache der Website wurde automatisch erkannt – The language of the website has been recognised automatically
  • service5-lowheader

Technische Unterstützung

Beim Erwerb von Holzernteausrüstung von Ponsse haben Sie Anspruch auf technische Unterstützung. Unser Ziel ist, die Bedingungen vor Ort zu berücksichtigen und Ihnen eine für Sie optimale Wartung anzubieten. Von unserem Werk aus bieten wir den lokalen Servicezentren vielseitige Unterstützung, unter anderem in Form von Schulungen. Durch die PONSSE Servicezentren, die Vor-Ort-Wartung und den technischen Support bieten wir Ihnen in allen Situationen Unterstützung. Wenn Sie möchten, können Sie die Wartung Ihrer gesamten Holzernteausrüstung an Ponsse auslagern.

Die Servicezentren, die Vor-Ort-Wartung und die technische Unterstützung durch Ponsse bieten schnelle und zuverlässige Hilfe bei allen technischen Angelegenheiten. Das globale Ponsse-Servicenetzwerk umfasst rund 150 Servicezentren. Unser Wartungsnetzwerk dient unseren Kunden durch hochgradige Professionalität und die Berücksichtigung der Ansprüche der lokalen Kunden.

 Servicezentren

Unsere Servicezentren befinden sich an Orten, die für das Geschäft und die Logistik unserer Kunden zentral und günstig liegen. Ein Teil der Arbeit der Servicezentren erfolgt in Werkstätten, die gut ausgestattet sind, um schnelle Wartungsarbeiten vornehmen zu können und dadurch eine störungsfreie Holzernte gewährleisten können. Die zu den Werkstätten gehörenden Ersatzteillager garantieren minimale Vorlaufzeiten für die Wartungsarbeiten.

Vor-Ort-Wartung

Zusätzlich zu den Dienstleistungen der Servicezentren bieten wir auch die Vor-Ort-Wartung als Alternative für Wartungsarbeiten an. Die gut ausgestatteten Servicefahrzeuge bringen Hilfe direkt vor Ort, dorthin, wo sie benötigt wird. Die Vor-Ort-Wartung ist eine gute Alternative in Situationen, wo Wartungsarbeiten in Bezug auf die aufgewendete Zeit sinnvollerweise im Wald durchgeführt werden können.

Technische Unterstützung

Die technische Unterstützung hilft den Kunden am Telefon oder per E-Mail. Manche Situationen können einfacher geklärt werden, indem am Telefon Beratung, Anleitung oder Prüfung erfolgt. Wenn das Problem nicht am Telefon gelöst werden kann, kann die technische Unterstützung eine Serviceanfrage für eine Vor-Ort-Wartung weitergeben oder einen Termin mit dem Servicezentrum ausmachen.